Willis-Spitzen.de | Titel 'Forschungsschiff ME' Zeichentechnik Federzeichnung , Erstelldatum 1992
zum Inhalt: Willis Spitzen aus Büsum

Status: Nicht eingeloggt! EINLOGGEN   

Willis-Spitzen.de

Karikaturen, Radierungen und Kupferstiche von Wilhelm Schmidt aus Büsum

 

Brotkrumennavigation

[oben]

Forschungsschiff ME

Forschungsschiff ME
./overlay/g47-560x420x100-Forschungsschiff-ME-overlay.gif
Forschungschiff-ME-Detailbild-1 Forschungschiff-ME-Detailbild-2 Forschungschiff-ME-Detailbild-3 Forschungschiff-ME-Detailbild-4 Forschungschiff-ME-Detailbild-5 Forschungschiff-ME-Detailbild-6 Forschungschiff-ME-Detailbild-7 Forschungschiff-ME-Detailbild-8 Forschungschiff-ME-Detailbild-9 Forschungschiff-ME-Detailbild-10 Forschungschiff-ME-Detailbild-11 Forschungschiff-ME-Detailbild-12 Forschungschiff-ME-Detailbild-13 Forschungschiff-ME-Detailbild-16 Forschungschiff-ME-Detailbild-15 Forschungschiff-ME-Detailbild-14 Detailbild-2-1 Detailbild-2-2 Detailbild-2-3 Detailbild-2-4 Detailbild-2-5 Detailbild-2-6 Detailbild-2-7 Detailbild-2-8 Detailbild-2-9 Detailbild-2-10 Detailbild-2-11 Detailbild-2-12 Detailbild-2-13 Detailbild-2-16 Detailbild-2-15 Detailbild-2-14

Detailbilder! Rahmen:

Hinweis: Klicken Sie in die roten Detailrahmen, um den Ausschnitt zu vergrößern. Klicken Sie anschließend ins Detailbild, um zu dieser Ansicht zurückzukehren!

Zurück

Bildbeschreibung

Das Forschungsschiff ME wurde 1992 von mir als Auftragsarbeit "auf Kiel gelegt" und diente als Kalender für das Jahr 1993 der Firma ME.

Dargestellt ist ein schwimmendes Messsystem zur Überprüfung der Wasserqualität. Anstelle mit modernen Messinstrumenten werden hier die Wasserproben durch Verkosten analysiert.

Das Meerwasser wird in einem geschlossenem System durch das Schiff gepumpt und zwar vom Pumpenraum im Vorschiff (Bild 1) durch die einzelnen Labore.

Nebenbei wird noch Wasser für den Waschraum (Bild 2) und für den Dampfmaschinenantrieb abgezweigt (Bild 3 und 4).

Überwacht wird der Maschinenbetrieb vom leitenden Ingenieur im Maschinenleitstand (Bild 5). Bild 6 zeigt das erste Labor,in dem Proben verkostet werden: hier zeigen sich schon leichte Ausfälle der Prüfer.

In der Kombüse (Bild 7) bereitet der Koch die Mahlzeiten vor, während auf der Brücke (Bild 8) Kapitän und Rudergänger das Schiff sicher auf Kurs halten. Der Funker im Funkraum (Bild 10) hat den besten Job und lehnt sich entspannt in seinen Sessel.

Im Registrierraum (Bild 11) werden die Ergebnisse aus den Laboren (Bild 12,13,14 und 16) ausgewertet. Einige Tests können nur an Deck ausgeführt werden, das Resultat sieht man in Bild 15.

Die Unterkünfte der Besatzung befinden sich im Achterschiff über dem Maschinenraum. (Bild9)

Bilddaten

  • Bildnummer: bil047
  • Zeichentechnik: Federzeichnung
  • Erstelldatum: 1992

Bild weiterempfehlen/bookmarken

Diese Seite zu Mister-wong.de hinzufügen Diese Seite zu Favoriten.de hinzufügen Diese Seite zu Linkarena.com hinzufügen Diese Seite zu oneview.de hinzufügen Diese Seite zu seekxl.de hinzufügen


~ Wilhelm Schmidt ~ Südereggenweg 2 ~ 25761 Büsum ~ Tel 04834 1247 ~

Kunstgriff Dithmarschen      Anspruchsvolle Portaits, Tierportrait und Illustrationen   Bildhauerin Eve Wiemer

VampMams - Unterhaltung aus Dithmarschen   Büsumer Werftarchiv   Atelier Jens Rusch: Zeichnungen, Radierungen Illustrationen

Webkatalog WebFee